Marketing Tagebuch (Teil 2)

In unserem Marketing Tagebuch erfahren Sie, was wir mit unseren Marketing Methoden erreicht haben und in Zukunft noch anstreben.

Marketing Tagebuch

Im Vergleich zu letztem Monat hat sich einiges getan, in Bezug auf unsere Strategie und unsere Reichweite:

Social Media

Facebook

Auf Facebook hatten wir nur einen kleinen Zuwachs an Likes auf unserer Seite von 472 auf 517. Dementsprechend haben wir hier die größte Reichweite, um unsere Inhalte publik zu machen. Deswegen posten wir dort einmal pro Tag. Unsere Facebook-Seite ist immer noch mit unserem Instagram-Profil verknüpft. Aber wir übernehmen nicht mehr alle Bilder von Instagram.

In Sachen Facebook-Werbung haben wir unser Werbebudget von 300€ auf 500€ pro Monat angehoben. Aber wir wollen damit nicht mehr direkt unsere Reichweite in Form von Likes auf unserer Seite erhöhen. Sondern wir bewerben damit unsere Webinare und erhoffen uns so unsere Zielgruppe direkt anzusprechen.

Instagram

Auf Instagram konnten wir unsere Abonnentenanzahl von 91 auf 119 steigern. Wir benutzen es weiterhin um unser alltägliches Arbeitsleben transparent für die Öffentlichkeit darzustellen. Außerdem versuchen wir dort auch unsere Inhalte zu präsentieren, falls wir zu dem Entschluss kommen, dass es sich lohnen könnte und die richtigen Personen erreichen kann.

YouTube

Jeden Donnerstag erscheint ein neues Video auf YouTube, welches wir selbst produzieren. Dort konnten wir einen Zuwachs von 58 auf 93 Abonnenten verzeichnen. Wir konnten die Anzahl unserer Videoaufrufe um 43% steigern von insgesamt 1963 auf 3423. Bei 5 Videos mehr als im Vormonat, also 20 öffentlichen Videos, sind das im Schnitt 171 Aufrufe pro Video. Das sind 24% mehr Anrufe pro Video. Mit diesem Wachstum sind wir zufrieden und hoffen, dass wir diesen Trend beibehalten können.

Twitter / Xing / LinkedIn / Google+

Auf diesen Plattformen hat sich leider noch kein so großer Erfolg eingestellt, wie auf den anderen Seiten. Allerdings können wir bei den Plattformen Twitter und LinkedIn kleinere Erhöhungen feststellen. In Zahlen ausgedrückt heißt das, dass wir jetzt 15 Follower auf Twitter haben und 13 auf LinkedIn. Auf Xing und Google+ können wir kein Wachstum im Vergleich zum Vormonat verzeichnen.

Weitere Marketing-Aktivitäten

Google AdWords

Seit Mitte Juni läuft unsere Google Adwords-Kampagne, seitdem wurden unsere Anzeigen von über 13.000 Personen gesehen und haben 208 Klicks generieren können. Das bedeutet ca 1% der Personen, die unsere Anzeige sehen, klicken sie auch an. Von diesen 208 Klicks haben 37 zu Conversions geführt. Conversions sind erfüllte Zielvorgabe, die man bei Google AdWords definieren kann. Leider konnten wir bislang noch keinen großen Erfolg mit dieser Maßnahme verbuchen, da der Online-Marketing Markt heiß umkämpft ist. Dennoch glauben, wir in Zukunft in diesem Bereich mehr zu erreichen.

Unsere Webinare

Am 15. August werden wir mit unseren monatlichen Webinaren beginnen.  Das Thema wird „Online-Marketing für Unternehmen: Die 5 wichtigsten Tools“ sein. Mehr Informationen zum Webinar finden Sie hier, auf dieser Seite können Sie sich außerdem kostenlos für das Webinar anmelden.

TeilenTweet about this on TwitterShare on FacebookEmail to someone